Selbst ein Blockhaus bauen

In den fünf Tagen der theoretischen und praktischen Ausbildung werden Ihnen die handwerklichen Fähigkeiten und konstruktiven Kenntnisse des Blockhausbaues mit Naturstämmen vermittelt. Sie erfahren, welche Werkzeuge notwendig sind und lernen in kürzester Zeit, mit diesen umzugehen. Alle Arbeiten werden an Objekten mit verschiedenem Fertigungsstand und an kleineren Übungsobjekten ausgeführt. Je nach Geschick sind sie dann in der Lage, selbst ein Blockhaus zu bauen. 

 

Kurs-Schwerpunkte

• Werkzeuge und Unfallschutz

• Rundholzauswahl, Ablängen und Endrinden

• Anlegen von Fundamenten

• Erste Stammlage mit konstruktiver Ausarbeitung einer Abtropfkante

• Einsatz des Log Scriber`s

• Arten der Hohlkehlen

• Eckverbindungen (Saddle Notch)

• Türen und Fenster

• Balken und Unterzüge

• Dachkonstruktion, verschiedene Dachdeckungen

• Dämmung

• Holzschutz

 

Die Kursstärke ist auf 6 Teilnehmer pro Kurs begrenzt, um eine optimale Betreuung zu gewährleisten. Wenn möglich bringen Sie bitte Ihre persönliche Arbeitsschutzbekleidung mit. Alle nötigen Werkzeuge werden von House Of Wood gestellt. 

 

Dauer, Verpflegung & Kosten

Montag 11.00 Uhr bis Freitag 14.00 Uhr.

 

Der Kurs findet auf dem Richtplatz in Großgeschwenda statt. Das Angebot enthält vier Übernachtungen und Vollverpflegung. Bitte beachten Sie, dass wir aus Erfahrung in unserem Haus keine Hunde beherbergen können.

 

Die Kosten betragen 710,-€ inkl. MwSt. 

Sonderkonditionen für Gruppen auf Anfrage. 

 

Nächste Termine

 08.04. - 12.04.2019 / Frühjahrs Kurs

 16.09. - 20.09.2019 / Herbst Kurs

 

Anmeldung per Online Formular oder telefonisch unter 0175-5937839.